Turniersieg der U9-1

Turniersieg der U9-1

08/01/2017

1. Turniersieg der U9-1 in der Halle

Ihren ersten Turniersieg überhaupt in der Halle feierte unsere U9-1 am 08.01.2017 beim Turnier von BW Voerde in der Halle am Reichenbach Gymnasium.
Und dieses auch noch ohne Gegentor in 5 Spielen.

In einer „knackigen“ Gruppe schlug unser 2008er Jahrgang zuerst SV Langendreer 07 in einem kampfbetonten Spiel mit 1:0

Dann wartete Borussia Dröschede auf die Jungs, gegen die sie noch 4 Wochen zuvor mit 2:3 verloren.
In einem hochklassigen Spiel trennten sich beide Mannschaften 0:0.

Das dritte Spiel war dann gegen den Gastgeber von BW Voerde.
Hier drehten die Jungs voll auf und erzielten mit einem 7:0 auch den höchsten Tagessieg des Turniers.

Im letzten Vorrundenspiel traf die F1 ebenfalls auf einen alten Bekannten.
Der TuS Plettenberg war ebenfalls vor 4 Wochen bereits Gegner unserer Jungs.
Dort endete das Spiel noch 0:0.
In der Heimat jedoch schlugen sie die Sauerländer verdient mit 2:0 und zogen mit 10 Punkten und 10:0 Toren direkt in das Finale ein.

Hier trafen sie auf die sehr spielstarke Mannschaft der SG Lütgendortmund.
Diese haben ihre Gruppe mit 4 Siegen aus 4 Spielen dominiert.
Es entwickelte sich ein hochklassiges Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, was dann mit einem Tor für unsere Jungs 3 Minuten vor Schluss entschieden wurde.

Herzlichen Glückwunsch an unsere F1.

Weiter so !!