U11 vom TuS holt sich jetzt auch das Triple

U11 vom TuS holt sich jetzt auch das Triple

12/06/2016
U11 vom TuS Ennepetal gelingt das Triple
 
Hallenkreismeister , Kreismeister und jetzt zur Krönung einer überragenden Saison auch noch Kreispokalsieger 2016. In einem hochklassigen Finalspiel vor über 200 begeisterten Zuschauern lieferten sich die U11 vom TuS Ennepetal und dem SC Berchum-Gahrenfeld einen wahren Pokalkrimi. In einem Spiel auf Augenhöhe kam die Mannschaft aus Hagen zunächst besser ins Spiel , doch nach einigen brenzligen Situationen erspielten die jungen Schützlinge von Volker Schmidt und Olcay Zaraoglu erste gute Chancen wovon auch eine zur 1:0 Pausenführung genutzt werden konnte. In Halbzeit 2 war es wieder Berchum die zunächst am Drücker waren, 2:1 Rückstand - Spiel gedreht. Doch jetzt kam die 2.Luft der Jungs vom TuS. Ein gut geschlagener Standard bescherte den Ausgleich und die damit verbundene Verlängerung. Hier waren die Jungs wieder hellwach und durch 2 klasse Tore konnten sie das Finale mit 4:2 für sich entscheiden. Bei der Pokalübergabe durch den Jugendstaffeleiter wurden beide Mannschaften ausdrücklich für ihr faires und tolles Fußballspiel gelobt das an diesem Tage eigentlich auch 2 Sieger verdient gehabt hätte. Das Paradebeispiel für Fair Play lieferte zudem Ronny Boehlke,der beim Stande von 1:0 entgegen der Schiedrichterentscheidung den Ball zur Ecke für Berchum freigab den diesen prompt zum 1:1 Ausgleich nutzen konnten. Für den perfekten Ausklang der Saison mit dem 3.Titel  gebührt dem gesamtem Team ein riesen Lob !!!